Samstag, 17. Oktober 2015

"Man lernt immerzu, jede Sekunde eigentlich."

Dieser Film entstand im Rahmen des Workshops „intuitives Filmemachen“ beim Schulfrei-Festival 2015, einem Zusammenkommen von frei sich bildenden Menschen in Deutschland.


Das Schulfrei-Festival war der Auftakt für das Filmprojekt "Sich bilden". Dieses Projekt möchte Menschen und Projekte porträtieren, die mit Mut und Begeisterung daran mitwirken, dass sich die Schulanwesenheitspflicht in Deutschland in ein Recht sich frei zu bilden verwandeln kann.

„Wenn einer allein träumt, ist es nur ein Traum. Wenn viele gemeinsam träumen, ist es der Anfang einer neuen Wirklichkeit.“

(ob dieser Ausspruch von Hélder Câmara stammt oder von Hundertwasser, habe ich noch nicht herausfinden können, da es im Zusammenhang mit beiden genannt wird - aber sie waren beide interessante Menschen, es hätte von beiden stammen können)

 

Mittwoch, 14. Oktober 2015

Die Abschlussrede einer erfolgreichen Schülerin - Der Standpunkt einer Schulexpertin


Einer Faustregel zufolge braucht es etwa 10 Jahre, bis ein Mensch eine Art „Expertenstatus“ in dem erreicht, was er tut. So kann ein Mensch nach dem mindestens 10-jährigen Durchlaufen eines Schulsystems (vermutlich gar schon nach wesentlich kürzerer Zeit) sich als Experte für dieses betrachten. Hier nun die Übersetzung der Abschlussrede der amerikanischen Absolventin und Schulexpertin Erica Goldson:


Hier stehe ich
Erica Goldson
25. Juni 2010



Es gibt die Geschichte von einem jungen, aber ernsthaften Zen-Schüler, der einmal seinen Lehrer fragte: „Wenn ich sehr hart und fleißig arbeite, wie lange wird es dauern, bis ich Zen finde?“
Der Meister dachte nach und antwortete: „Zehn Jahre.“
Der Schüler sagte: „Aber, was, wenn ich wirklich sehr, sehr hart arbeite und mich wirklich dafür einsetze, schnell zu lernen?“
Der Meister antwortete: „Nun, dann zwanzig Jahre.“